DAS BABY - SO FORMT SICH UNSER SCHICKSAL


Neu

DAS BABY - SO FORMT SICH UNSER SCHICKSAL

Artikel-Nr.: FBU-177

Lagerbestand: 8
innerhalb 3 Tagen lieferbar

48,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Verlagstext:

Viele Mütter sind unsicher. Sie haben über die Schwangerschaft, die Geburt und die Erziehung weder Kenntnisse aus der Schule noch aus dem Elternhaus.

Die vorliegenden Gedanken belehren Sie nicht, sondern erklären Ihnen die natürlichen Zusammenhänge. Es geht nicht um die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse und nicht um irgendwelche erlernbare Techniken. Es geht um das Anerkennen der natürlichen und berechtigten Bedürfnisse des Babys und um das Vertrauen der Mutter zu sich selbst. Für eine erfolgreiche Schwangerschaft und ein gesundes Kind benötigen Sie eben nicht nur kluge Ratschläge, sondern ein tiefes Verständnis für das Mutter-Kind-System und Mut zu der eigenen Intuition.

Wo die meisten Elternbücher enden, geht dieses weiter. Denn das Kind benötigt eine geschickte Erziehung für die Entfaltung einer gesunden Seele und eine heilkräftige Ernährung für das Wachstum eines gesunden Körpers.

Sie sind eine mutige Mutter? Sie sind ein entschlossener Vater? Sie wollen nicht gehorsam alles glauben, was man Ihnen erzählt? Dann lassen Sie sich vom Autor inspirieren und mit einer Fülle von guten Gedanken ein Weltbild der heilenden Wahrheit und der ehrlichen Liebe zeigen. Dann gelingt es, mit sich selbst, mit dem Kind und mit dem Partner ein erfülltes Leben ohne Angst aber mit Zuversicht und Respekt zu gestalten.

So formt sich unser Schicksal.

Pressestimme

Werdende Mütter, die ihr Kind ganzheitlich-spirituell und im Einklang mit der Natur gebären und aufziehen wollen und nach einem entsprechenden Nachschlagewerk und Kompendium suchen, finden auf dem Büchermarkt keine große Auswahl vor. Neben dem Klassiker „Kindersprechstunde“ der anthroposophischen Kinderärzte Glöckner und Goebel war mir bisher kein zweites Werk dieser Art bekannt. DAS BABY – SO FORMT SICH UNSER SCHICKSAL ist in der Informationsdichte durchaus vergleichbar. Und es ist – z. B. was die Impffrage angeht – kompromißloser, was mir persönlich sehr entgegenkommt. Meine Sekretärin, der ich das Besprechungsexemplar zum Durchblättern auf den Schreibtisch legte, hat es gleich für das ganze Wochenende konfisziert – und ist begeistert. „Meine Töchter sind ja schon erwachsen und aus dem Haus – aber wenn ich das damals gewusst hätte…  Aber ich denke, es ist nicht nur für Eltern kleiner Kinder geeignet. Ich habe für mich viele Anregungen aus dem Buch gezogen.“

Auch mich hat das Buch von Dr. Farr sehr beeindruckt. Hätte ich noch einmal kleine Kinder, würde ich es sicherlich immer wieder aus dem Regal und zu Rate ziehen. Der Preis von 48 Euro schreckt natürlich von einem Spontankauf ab – aber auf lange Sicht lohnt sich diese Investition in das Glück unserer Kinder. Ein besseres Geburtstags- oder Weihnachtsgeschenk wird man für den Preis kaum finden. - Hans U. P. Tolzin, impfkritik.de

Über den Autor

Dr. Reinhard FarrDr. Farr unterrichtet in der Schule arbeitete nach seinem Studium der Zahnmedizin 28 Jahre in eigener Praxis in Kempten (Allgäu). Schon früh entdeckte er die Schwachstellen der modernen Medizin und wendete sich der naturheilkundlichen ganzheitlichen Zahnmedizin zu.

Zu viele Fragen konnten im System nicht mehr logisch beantwortet werden:

  • Weshalb dürfen Zahnärzte Amalgamreste nicht in die Kanalisation geben, aber im Mund von Menschen als Füllung einsetzen?
  • Wieso werden giftige Kunststoffe verarbeitet, obwohl der Stand der Technik Keramik ist?
  • Warum mischen sich Krankenkassen in die Medizin ein, anstatt sich darauf zu konzentrieren, ein vernünftiges Versicherungssystem zu verwalten?
  • Weswegen werden alte Menschen in den Betreuungsstätten mit Medikamenten vollgepumpt, aber keiner schaut danach, in welch desolaten Zustand ihre Gebisse sind?
  • Manchmal behandeln Zahnärzte 4-jährige Kleinkinder mit zerstörten Milchzähnen. Aus welchem Grund müssen sich deren Eltern nicht wegen grobfahrlässiger Körperverletzung durch falsche Ernährung (Zucker) und ungenügender Zahn-Pflege ihrer Schutzbefohlenen verantworten?

mit Bibliothek
Dr. Farr hatte sich während seiner Praxistätigkeit für die Gehirnforschung interessiert und junge Mütter mit ihren Babys beobachtet. Als Naturalist konnte er es nicht begreifen, mit welcher Gleichgültigkeit das Stillen meistens nach wenigen Monaten abgebrochen wurde, weil angeblich keine Milch mehr da gewesen sei. Es kann doch nicht sein, dass alle Säugetiere ihren Nachwuchs naturgemäss aufziehen, nur dem Menschen ist das nicht möglich.
Mitleidsvoll auf die Kinder als Opfer einer technisierten Gesellschaft schauend, setzte sich Dr. Farr als Anwalt für Kinder immer intensiver für deren berechtigten Bedürfnisse ein. Er entschied, den Zahnarzt-Beruf anderen zu überlassen und als Autor in einem Buch möglichst umfassend und verständlich die naturalistischen Bedürfnisse der Menschen-Babys darzustellen.

 

 

 

Inhaltsverzeichnis

I. DAS BABY

15     EMBRYOLOGIE
19         Zeugung und 1. Woche
21         2. – 4. Woche
23         5. – 12. Woche
24         StGB § 218 Schwangerschaftsabbruch
25         12. – 40. Woche
28         Gehirnentwicklung
29     GESCHICHTE DER GEBURTSHILFE
35     VORBEREITUNG AUF DIE GEBURT
42     DIE GEBURT
46         Wehen
48         Austreibung
49         Klinikgeburt
56         Hausgeburt
59         Die Hormone
69         Naturgeburt
71     DIE ERSTEN STUNDEN – DIE PRÄGUNG
75     WOCHENBETT
80     ZWILLINGE ODER NOCH MEHR
81     BEHINDERTE
84     FEHL- UND TOTGEBURT
86     BESCHNEIDUNG
89     SCHLAFEN UND TRÄUMEN
95     NÄHE UND KUSCHELN
103   TRAGLING
106   SCHNULLER
108   STILLEN
119   BABYNAHRUNG
120   MUNDFÜTTERUNG
121   DIE DECKE IST MEIN REICH
122   KINDERZIMMER
124       Spielzeug
127       Lampen
132       Haustiere
133   KLEIDUNG
135   WINDELN
143   KÖRPERPFLEGE
145   WIE WIR LERNEN
149   WEM GEHÖRT MEIN KIND?
151   KINDERTAGESSTÄTTE UND KINDERGARTEN
152   GEDULD UND VERFÜGBARKEIT
153   IMMUNSYSTEM
156       Übersicht, was uns anficht
159       Antigene
161   IMPFEN
162       Geschichte der Infektionen
168       Zusatzstoffe und Adjuvantien
169       Aluminium
175       Impfreaktionen
184       Zulassung
186       Impfkalender
187       Infektionen, kritische Bewertung
201       Wer trägt die Verantwortung?
207       Schlussfolgerungen
217   SUIZID
218   VORSORGEUNTERSUCHUNGEN
222   DAS KÖNNEN SIE SICH SPAREN
223   FAZIT I

II. DIE ERZIEHUNG

234   ERZIEHUNGSFAHRPLAN
236   DAS 1. LEBENSJAHR EXTRA-UTERINES-FRÜHJAHR
239   NAIVER REALISMUS
241       Sprachentwicklung
244       Kognitive Leistungen
245       Esoterische Erinnerungen
246       Märchen
248       Fernsehen
253       Spielen
256       Gewissensbildung
258       Einschulung
261   KRITISCHER REALISMUS
261       Weitere Sprachentwicklung
265       Denkleistungen und Gedächtnis
266       Zeitgefühl
267       Kinderzeichnung
268       Spiel
268       Ordnung und Moral
271       Belohnen und Bestrafen
274       Lügen und Autosuggestion
276   ADOLESZENZ
278       Vorpubertät
282       Pubertät, die zweite Geburt
289       Homosexualität
292   TRAUMEN
308   VIER GROSSE GEFÜHLE
309       Angst
311       Wut
311       Traurigkeit
312       Schuld
315   DIE VIER TEMPERAMENTE
316       Sanguiniker
317       Choleriker
318       Phlegmatiker
318       Melancholiker
319       Sternzeichen und Horoskope
320   SCHEIDUNG
325   ALLEINERZIEHENDE
326   KINDERLOSIGKEIT
327   ADOPTION
328   PSYCHOLOGIE UND GEHIRNFORSCHUNG
341       Intensionalität
343       Sprache
345   FAZIT II

III. DIE ERNÄHRUNG

358   WAS SOLL ICH HEUTE KOCHEN
359   WASSER UND SALZ
359       Wasser
366       Salz
371   SÄURE UND BASEN
376   ZUCKER UND SÜSSSTOFF
379       Insulin und Glucagon
384   OBST UND GEMÜSE
386       Saft
387       Vitamin C
387       Kräuter
388   HÜLSENFRÜCHTE, GETREIDE UND SPROSSEN
390   NÜSSE UND SAMEN
393   BUTTER UND MARGARINE
397       Cholesterin
400   MILCH UND KÄSE
404   FLEISCH UND WURST
406       Schweinefleisch
407       Innerei, Schleimtiere, Muscheln
408   VEGETARIER UND VEGANER
411   FASTEN
412   MODERNE ERNÄHRUNG
412       Haltbarkeit und Hygiene
413       Mikrowelle
414   BAKTERIEN UND PILZE
417   MEDIZIN UND BIOLOGIE
423   FAZIT III

IV. PHILOSOPHIE

430   DIE SCHÖPFUNG
437   RESONANZ
440   DER SÜNDENFALL
443   RELIGION
452   MAGISCHES DENKEN
453   NATURALISMUS
455   WISSENSCHAFT
461   MEDIZIN
471   POLITIK
490   SCHULSYSTEM
495   MACHT DER MEDIEN
499   KONTROLLE
501   JUSTIZ
507   DIE SIPPE
511   ANONYMITÄT
513   NUMINA PECUNIA
517   GELD
538   ANGST UND UNRUHE
543   LIEBE UND VERTRAUEN
547   WER BIN ICH?
554   HEIL IN MEINER MITTE
561   FAZIT IV

Weitere Produktinformationen

Seitenzahl 576
Art des Umschlags Hardcover/gebunden

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Alle Titel, Fremdverlage, Neu im Programm, Startseite, Schwangerschaft/Geburt, Alternative Medizin, Vorsorge alternativ, Ernährung, Kindergesundheit, Kinderkrankheiten