Themenheft Bildungsalternativen - Michael Kent


Neu

Themenheft Bildungsalternativen - Michael Kent

Artikel-Nr.: FBU-221

Lagerbestand: 19
innerhalb 3 Tagen lieferbar

12,50
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Michael Kent
Themenheft Bildungsalternativen
Eine Sammlung von Artikeln aus Michael Kents Depeschen

Dieses Themenheft analysiert unser allgemeines Pflichtschulsystem, seine Unterrichtsmethoden und seine Resultate.

Fazit: Es braucht dringend Alternativen!

Diese existieren und werden hier vorgestellt: Alternativen zum herkömmlichen System und Lehrplan, alternative Lehr- und Lernmethoden, die Ergebnisse hervorbringen in Form von fröhlichen Kindern, die ihre Lernlust ausleben und zu vielseitig talentierten Fachleuten werden, denen das Leben offensteht.

Er ist aber keinesfalls „nur“ für Schüler, Eltern, Lehrer und Mitarbeiter des Bildungswesens unerlässlich, sondern für jeden, der erfahren möchte, wie man lernen, verstehen und anwenden kann, was man will – bzw. was die Hindernisse beim Erfassen von Informationen sind und wie man sie umgeht.

„Bildungsalternativen“ behandelt nicht nur die bekannten Alternativformen wie Heimunterricht, Lebensschulen, freie Schulen, Freilernen, „Unschooling“ (gar keine Schule, wie bei André Stern, Interview ab Seite 93), sondern auch ganz neue Systeme, die noch nirgendwo zuvor thematisiert wurden!

Sei erfahren dabei keineswegs nur – am Rande – die bekannten Namen wie Maria Montessori und Rudolf Steiner, sondern vor allem neue Namen, mit neuen Ideen und neuen Lösungen wie etwa: Bodensee-Schule, Clonlara-Schule, J. T. Gatto, John Holt, Marco Leonardo, Grace Llewellyn, Dagmar Neubronner, Dr. Gordon Neufeld, André Stern und andere.

Format: DIN A-4

Umschlag farbig, Innenteil s/w

Weitere Produktinformationen

Seitenzahl 110
Art des Umschlags Softcover/Taschenbuch

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Startseite, Michael Kent, Alle Titel, Fremdverlage, Neu im Programm, Freilernen, Pädagogik