IST DAS IMPFRISIKO KALKULIERBAR?


IST DAS IMPFRISIKO KALKULIERBAR?

Artikel-Nr.: IRA-062

Lagerbestand: 32
innerhalb 3 Tagen lieferbar

Alter Preis 6,00 €
6,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


"impf-report" Ausgabe Nr. 62/63, Jan./Feb. 2010

Aus dem Inhalt:

  • "Meldepflicht von Impfkomplikations-Verdachtsfällen nach dem Infektionsschutzgesetz IfSG"
  • Die drei Säulen einer mündigen Impfentscheidung
  • Mit eingeschränkter Aussage: Beipackzettel & Fachinformation
  • Dunkelziffer unbekannt: Das Meldesystem für Impfkomplikationen
  • Tatenlosigkeit als Markenzeichen: Die Zulassungsbehörde PEI
  • PEI: Ständiger  Versuch, die Öffentlichkeit zu täuschen?
  • Über sieben Brücken musst Du geh‘n: Die Meldedatenbank des PEI
  • Schwindelerregende Dimensionen des Nicht-Wissens
  • Zahlreiche Tabellen und Auswertungen der Meldedatenbank
  • Plötzlicher Kindstod: Eiertanz um TOKEN-Studie

Ausführlicheres Inhaltsverzeichnis

Weitere Infos zum Thema

40 Seiten  /  Best.-Nr. IRA-062  /  6,- EUR 

 

Weitere Produktinformationen

Anzahl Seiten 40
Farbig Nein
Doppelausgabe Nein
Mit DVD/CD als Beilage Nein

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Impfentscheidung, Impfsicherheit, Ausgaben