SO WERDEN UNSERE ÄRZTE FÜR DUMM VERKAUFT


SO WERDEN UNSERE ÄRZTE FÜR DUMM VERKAUFT

Artikel-Nr.: IRA-088

Lagerbestand: 2
innerhalb 3 Tagen lieferbar

6,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


"impf-report" Ausgabe Nr. 88/89, März/April 2012

Aus dem Inhalt:

  • Desinformation in Ärzteblättern
  • Österreich: Keine Haftung mehr für Impfopfer?
  • Wakefield wehrt sich gegen Diffamierung
  • Impformation Salzburg: "Wir lassen uns nichts einimpfen!“
  • Impfzwang in der Schweiz
  • Impfkomplikation „makrophagische Myofasziitis“ (MMF)
  • Sponsor & Studienleiter verurteilt
  • Feige „Kinderärzte im Netz“
  • Krampfanfälle bei Säuglingen
  • Impf-Mobbing an Berufsfachschule
  • Bevölkerungskontrolle durch Massenimpfungen?
  • Vitamin C schützt vor Nebenwirkungen und erhöht Effektivität
  • Stammtische / Veranstaltungshinweise, Adressen & Links
  • Impfkritische Gesprächskreise und Stammtische
  • Veranstaltungshinweise, Adressen & Links

Erscheinungstermin: 1. Mai 2012

40 Seiten  /  Best.-Nr. IRA-088  /  6,- EUR

Ausführlicheres Inhaltsverzeichnis

Weitere Produktinformationen

Anzahl Seiten 40
Farbig Nein
Doppelausgabe Nein
Mit DVD/CD als Beilage Nein

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Diese Kategorie durchsuchen: Ausgaben