STIKO auf dem Prüfstand: Neue Impfempfehlung gegen Rotaviren


STIKO auf dem Prüfstand: Neue Impfempfehlung gegen Rotaviren

Artikel-Nr.: IRA-103

Lagerbestand: 95
innerhalb 3 Tagen lieferbar

9,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


"impf-report" Ausgabe Nr. 103, II/2014

STIKO auf dem Prüfstand: Neue Impfempfehlung gegen Rotaviren

Aus dem Inhalt:

  • Impfentscheidung: Worauf kommt es bei einer Impfentscheidugn an?
  • Titelthema Rotavirus-Impfung:
  • - Unterdrückung sinnvoller biologischer Mechanismen?
  • - Rotavirus-Infektion - Ursache oder Folge der Erkrankung?
  • - Rotavirus-Infektion: Ganz genau hinschauen und individuell behandeln
  • - Die neue Impfempfehlung gegen Rotaviren
  • - Gemeldete Nebenwirkungen nach Rotavirus-Impfung
  • 10 Forderungen an die Durchführung von Zulassungsstudien
  • TAMIFLU und die Magie der Statitistik
  • Nur gucken - nicht anfassen: Nutzung von Studiendaten
  • Reaktionen auf die neue Film-Doku "Wir Impfen Nicht!"
  • Steter Ruf nach der Impfpflicht
  • Ein wiederentdecktes Geheimnis, wie unsere Kinder gedeihen
  • Fiebersenkende Mittel erhöhen die Anteckungsgefahr bei Grippe
  • Grippeschutzimpfung: Gefährlichste Impfung in den USA
  • Glück und Lachen wirken natürlich immunverstärkend
  • Positive Nachrichten
  • Impfkritische Gesprächskreise und Stammtische
  • Veranstaltungshinweise
  • Adressen
  • Links
  • Unsere besonderen Empfehlungen
  • Bestellschein

64 Seiten  /  Best.-Nr. IRA-103  /  9,- EUR

Ausführlicheres Inhaltsverzeichnis

Weitere Produktinformationen

Anzahl Seiten 64
Farbig Ja
Doppelausgabe Nein
Mit DVD/CD als Beilage Nein

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: STIKO, Rotavirus, Ausgaben